Spruch des Monat Tischri

Awinu malkenu, chonenu we'anenu, ki ejn banu ma'asim. 'Ase 'imanu zdaka wachesed wehoschi'enu.

Unser Vater, unser König, aus Gnade erhöre uns, denn wir haben keine verdienstvollen Handlungen, erweise uns Milde und Huld und hilf uns!

Herzlich willkommen!

 

Liebe Eltern, liebe SchülerInnen,

herzlich willkommen in der Yitzhak-Rabin-Schule.

Bei uns finden Sie mehr als nur einen schönen Lernort für Ihr Kind. Es ist ein Lernort, an dem die Kinder Glück und Erfolg erfahren sollen. Auf Grundlage der jüdischen und humanistischen Werte schaffen wir die Basis, die Ihr Kind auf das weitere Leben vorbereiten soll.

Jüdische Tradition und Religion werden nicht nur als Wissen vermittelt, sondern auch gelebt. Dies sowie die hebräische Sprache sind in den Schulalltag inte- griert und fester Bestandteil unseres Schulkonzepts.

Das Lehren ist einer der höchsten Bedeutungen im Judentum. Frei nach dem Grundsatz Hillels "Liebe deinen Nächsten wie dich selbst" geht es darum, jede Persönlichkeit zu schätzen und diese zu unterstützen. Deshalb erhält jede Schülerin und jeder Schüler die bestmögliche Förderung.

Mit viel Liebe, großem Engagement und Herz ist das Kollegium nach bestem und neuestem Stand bemüht, diese Lernumgebung für alle Kinder zu schaffen. Die vertrauensvolle Basis der Zusammenarbeit aller am Lernprozess Beteiligten ist dabei unabdingbar.

Wir haben uns nicht nur die Wissensvermittlung zur Aufgabe gemacht, sondern wir möchten auch, dass die SchülerInnen zu selbstständigen und eigen- verantwortlichen Menschen heranwachsen und dies in die Welt tragen können.

Ich möchte Sie dazu einladen, sich unsere Homepage näher anzusehen. Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße und Shalom aus der Yitzhak-Rabin-Schule

- Die Schulleitung -